AMIGO Spiel + Freizeit

Tatort Tonne

Der war's!

Alter: 8+

Spieler: 2-10

Dauer: 15 Min.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Für Waschbären sind Mülltonnen das reinste Schlaraffenland. Ein stinkender Fisch oder eine halbvolle Tüte Chips: Vorzüglich! Doch die Konkurrenz mag nicht teilen und so muss, wer ertappt wird, den Rückzug antreten. Wer ist am gerissensten und kann ganz unauffällig drei “Delikatessen“ ergattern - oder wird einfach bis zum Ende nicht erwischt?
Ein gewieftes Kartenspiel für Familien und grössere Spielrunden.

  • Für grosse Spielrunden geeignet
  • Schneller Spieleinstieg durch einfache Regeln
  • Duell-Charakter für Zocker

Autoren Alex Cutler

Grafiken Barbara Spelger

• Die Spieler verkörpern Waschbären und versuchen als Erster drei Müllkarten zu klauen. • Jeder Spieler bekommt ein Set aus den gleichen drei Karten: „Müll klauen“, „Der war’s!“ und „Wasserdichtes Alibi“. • Am Anfang jeder Runde entscheidet sich jeder Spieler für eine dieser Karten und legt sie verdeckt vor sich. • Zuerst decken alle Spieler, die „Der war‘s!“ ausgewählt haben, ihre Karte auf. Gleichzeitig zeigen all diese Spieler auf einen anderen Spieler und beschuldigen sie damit, Müll klauen zu wollen. • Alle Spieler, auf die so gezeigt wurde, decken nun ihre Karten auf. • Haben sie tatsächlich „Müll klauen“ gespielt, scheiden sie aus dem Spiel aus. • Haben sie aber „Wasserdichtes Alibi“ gespielt, scheiden alle Spieler aus dem Spiel aus, die sie beschuldigt haben. • Zuletzt decken alle restlichen Spieler ihre Karten auf und die Spieler, die jetzt „Müll klauen“ aufdecken, dürfen sich eine Müllkarte aus der Mitte nehmen. • Wer als Erster drei Müllkarten geklaut hat oder der letzte nicht ausgeschiedene Spieler ist, hat gewonnen.

* 30 Waschbärenkarten * 25 Müllkarten * 1 Spielanleitung

simplyjaimee.de, 05.11.2019:
“Unser Fazit: Völlig neues Spielkonzept mit süssen Motiven und vielen Gesprächsanlässen!“

bookreviews.at, 30.09.2019:
“Bei diesem witzigen Spiel spielt freiwillig die ganze Familie mit und hat Spass. ...“