Auswahl




Speed Cups 6

Speed Cups 6

Art.Nr: 01880
Autor: Haim Shafir
Grafik: Yaniv Shimoni, Barbara Spelger

 Du willst Speed Cups 6 kaufen?

Die Sonderedition für bis zu 6 Spieler und 12 neuen Aktionskarten!

Jeder Spieler erhält 5 bunte Cups. Die Karten und die Klingel kommen in die Tischmitte. Die Karten geben vor, ob die Cups neben- oder aufeinander angeordnet werden. In welcher Reihenfolge steigen die Luftballons in den Himmel? Wurden die Cups richtig angeordnet, schnell auf die Glocke hauen, und sich die Karte schnappen - denn der Spieler mit den meisten Karten gewinnt!
AlterSpielerDauerKategorie
Bilder
Weitere Informationen

PointJeder Spieler erhält einen Satz farbiger Cups. Die Aufgabenkarten werden gemischt und verdeckt als Nachziehstapel in die Mitte des Tisches gelegt. Die Glocke wird neben den Kartenstapel gelegt.

PointEin Spieler dreht die oberste Karte des Nachziehstapels um und sofort versuchen alle Spieler die abgebildete Anordnung von Symbolen nachzustellen und auf die Glocke zu hauen.

PointAchtung: Manchmal wird horizontal und manchmal vertikal gestapelt!

PointWer als Erster auf die Glocke haut und alle Becher richtig angeordnet hat, gewinnt die Karte.

PointDas Spiel endet, wenn alle 36 Aufgabenkarten gespielt wurden. Es gewinnt der Spieler mit den meisten Karten.
Point36 Aufgabenkarten

Point30 Cups in fünf Farben

Point1 Glocke

Point1 Spielanleitung

Das Becherstapeln geht in die nächste Runde: Mit 'Speed Cups 6' sind sechs Konkurrenten am Tisch, die sich gegenseitig zu Stapel-Höchstleistungen antreiben. Mit den neuen Aufgabenkarten legt die Variante des erfolgreichen „Becherspiels“ mit der höheren Spieleranzahl noch einen Gang zu und fordert auch erfahrene Stapler heraus. Wer das Originalspiel für vier Spieler besitzt, kann nun sogar zu zehnt um die Wette stapeln!

So spielt man 'Speed Cups 6':
Jeder Spieler bekommt fünf verschiedenfarbige Becher, der Kartenstapel wird verdeckt in die Tischmitte gelegt und die oberste Karte wird umgedreht: Schon ist wildes Stapeln angesagt! Dabei kommt es auf die richtige Kombination aus Geschwindigkeit und einem guten Auge an, denn die abgebildeten Symbole sind manchmal nicht nur nebeneinander, sondern auch übereinander angeordnet. Die Spieler hauen auf die Glocke, wenn sie glauben, ihre Becher in die richtige Reihenfolge gebracht zu haben. Danach wird das Ergebnis des schnellsten Spielers mit der Aufgabenkarte verglichen: Hat er alles richtig gemacht, erhält er die Karte; ansonsten wird das Ergebnis des zweitschnellsten Spielers überprüft. Wenn alle 36 Aufgabenkarten gespielt sind, endet das Spiel und die gesammelten Karten jeden Mitspielers werden gezählt. Gewonnen hat derjenige mit den meisten Karten.

'Speed Cups 6' von 'Halli Galli'-Erfinder Haim Shafir bietet nicht nur neue Aktionskarten, sondern lässt bis zu sechs Spieler gegeneinander antreten, um den Titel des schnellsten Staplers zu ergattern.
Page generated 17.08.2018 - 13:46:43