Auswahl




Schraube Locker

Schraube Locker

Art.Nr: 04943
Autor: Christian Stöhr & Daniela Lächner
Grafik: Marc Robitzky

 Du willst Schraube Locker kaufen?

Würfelglück, eine gute Taktik sowie etwas Risiko sind wichtige Zutaten für dieses Würfelkartenspiel.
Die Karten geben die Augenzahl an, die erwürfelt werden muss, um diese zu erhalten. Je höher der Wert der Karte desto besser. Aber aufgepasst, nur ein abgeschlossener Weg bringt dich zum Ziel. Eine vollständige Umrundung und Kartensets bringen Zusatzpunkte. Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt.
AlterSpielerDauerKategorie
Bilder
Weitere Informationen

PointDie Punktekarten werden kreisförmig auf sechs Stapel rings um die Bonuskarten verteilt. Die Spielfiguren stehen außen an den Kartenstapeln und ziehen im Laufe des Spiels um den Kreis herum.

PointIn seinem Zug kann ein Spieler bis zu dreimal würfeln. Die Würfel werden entsprechend ihrer Ergebnisse auf die Karten gelegt.

PointSpätestens nach dem dritten Wurf zieht der Spieler seine Figur im Uhrzeigersinn soweit, wie Karten ununterbrochen mit Würfeln belegt sind. Die erreichte Karte nimmt er sich in seine Kartenauslage.

PointMit Aktionskarten können Würfel erneut gewürfelt oder einzelne Würfel auf bestimmte Zahlen gedreht werden. Weitere Aktionskarten erlauben es Karten mit Mitspielern zu tauschen oder Minuspunkte zu verschenken.

PointKarten, die Schrauben oder Muttern zeigen, können miteinander kombiniert und so vor diebischen Mitspielern geschützt werden. Außerdem gibt es für Schrauben-Muttern-Kombinationen Bonuspunkte am Spielende.

PointDas Spiel endet, wenn ein Kartenstapel aufgebraucht ist. Der Spieler, der dann die meisten Punkte hat, gewinnt.
Point52 Spielkarten

Point 4 Spielfiguren

Point 6 Würfel

Point 1 Spielanleitung

vaeter-zeit.de, 24.11.2014:
"Echt witzig, für Zocker und Fieslinge!"

brettspiele-magazin.de, 10.10.2014:
"Ein kurzes und kurzweiliges Würfelspiel für zwischendurch oder als Absacker."

Spieletest.at, 02.12.2014:
"Man hat auf keinen Fall eine Schraube locker, wenn man zu diesem Spiel greift."

Bei Schraube Locker begeben sich die Spieler auf die Jagd nach den besten und wertvollsten Karten. Dazu ziehen sie mit ihren Spielfiguren um den Kartenkreis, die Zugweite wird dabei durch die gewürfelten Würfel vorgegeben. Aber aufgepasst: Ein einziger Würfel zu viel oder zu wenig lässt die Spielfiguren schnell am Ziel vorbeischießen. Werden Schrauben und Muttern auf den Karten kombiniert, erzielen die Spieler nicht nur Bonuspunkte, sie schützen die Karten auch vor diebischen Nachbarn. Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt.

Die Punktekarten werden gemischt und kreisförmig auf sechs gleichgroße Stapel verteilt. Jeder Spieler setzt seine Figur hinter einen beliebigen Kartenstapel. Wer an der Reihe ist, würfelt mit allen Würfeln. Hat der Spieler eine Zahl gewürfelt, die im Uhrzeigersinn auf der Karte direkt neben seiner Spielfigur zu sehen ist, MUSS er den passenden Würfel dort ablegen. Nun wird die Karte direkt daneben überprüft. Hat er auch diese Zahl gewürfelt, MUSS er diesen Würfel ebenfalls dort ablegen usw. Sobald der Spieler auf eine Karte stößt, deren Zahl er nicht gewürfelt hat, hat er zwei Möglichkeiten: Passende Würfel auch auf nicht angrenzende Karten legen oder alle noch nicht eingesetzten Würfel neu würfeln. Wichtig: Nach drei Würfen zieht der Spieler seine Figur im Uhrzeigersinn soweit, wie Karten ununterbrochen mit Würfeln belegt sind. Diese Karte nimmt er zu sich. Schafft es ein Spieler, alle Würfel zu verteilen und eine komplette Runde zu drehen, erhält er eine Bonuskarte. Punkte- und Bonuskarte werden offen abgelegt. Steht ein Spieler am Ende seines Zuges am selben Stapel wie ein Mitspieler, darf er mit ihm Karten tauschen oder sie verschenken. Der nächste Spieler ist an der Reihe.
Das Spiel endet, wenn ein Spieler die letzte Karte von einem Stapel aufnimmt. Nun werden alle Punktekarten zusammen gezählt. Passende Schrauben- und Muttern-Karten geben Bonuspunkte. Es gewinnt, wer die meisten Punkte gesammelt hat.

Schraube Locker erscheint als fünftes Spiel in der Würfelspiel-Reihe von AMIGO und kombiniert wie seine Vorgänger auf besondere Weise die Mechanismen von Karten- und Würfelspiel.
Page generated 12.12.2018 - 17:35:24