Auswahl




OOP Schotten Rennen

OOP Schotten Rennen

Art.Nr: 02530
Autor: Thorsten Löpmann
Grafik: Harald Lieske

 Du willst OOP Schotten Rennen kaufen?

Würfeln, würfeln, würfeln ...

Der Wettkampf im Schottenrock: Bei den traditionellen Highland Games müssen sich die Schotten in verschiedenen Disziplinen wie Steinweitwurf, Baumstammstemmen und Fassrollen beweisen. Bei der abendlichen Feier werden die Helden mit Dudelsackspiel, Tänzen und einer lustigen Runde Würfelspiele gefeiert. Wie bei den Highland Games müssen die Spieler auch bei diesem Würfelspiel einen Start-Ziel-Parcours absolvieren. Karte für Karte muss mit den Würfeln überwunden werden. Kilt und Kraft helfen hier nicht weiter, gefragt sind jede Menge Glück und Risikofreude. Sieger ist wer die Zielkarte als Erstes erreicht.

Ein spannendes Würfelspiel, das über den gesamten Parcours hinweg bis zum Ziel Überraschungen garantiert!
AlterSpielerDauerKategorie
Bilder
Weitere Informationen

PointDie Start- und Zielkarte werden so auf den Spieltisch gelegt, dass in gerader Linie zwölf Karten zwischen ihnen offen ausgelegt werden können.

PointJeder Spieler erhält Figur und Schottenstein in einer Far¬be und stellt beide auf die Startkarte, zudem erhält er drei Risikosteine.

PointWer am Zug ist, würfelt mit beiden Augenwürfeln.

PointWelche Augenzahl erreicht werden muss, bestimmt die Zahl auf der Karte, vor der die Figur des Spielers steht.

PointWurde die Zahl erreicht, zieht der Spieler seine Figur auf diese Karte und darf weiterwürfeln.

PointWill er seinen Zug beenden, zieht er seinen Stein auf die Karte, auf der seine Figur steht.

PointErreicht ein Spieler die angegebene Zahl nicht, muss er seine Figur auf die Karte zurückziehen, auf der sein Stein liegt.

PointWer die Zahl der nächsten Karte nicht erreicht, hat noch eine Chance. Er gibt einen Risikostein ab und setzt den Risikowürfel ein.

PointDer Spieler, der als Erster die Zielkarte erreicht, gewinnt.

24 Karten
16 Spielsteine
4 Figuren
3 Würfel
1 Spielanleitung

WIN, 01.09.2012:
„Schotten Rennen ist das dritte Spiel der neuen Würfelspiele mit Würfelbecher bei AMIGO und genauso schnell und witzig wie die beiden anderen; nette attraktive Familienunterhaltung mit viel Spaß und attraktiver Gestaltung im passenden Würfelformat.“

Freizeit Spass, 12.12.12:
„Ein spannender Parcours beginnt, den es mit Würfelglück zu bezwingen gilt.“

Wellenbrecher, 01.12.12:
„Es macht Spaß und wird gegen Ende immer spannender. Man kann verschiedene Varianten spielen und die Zeichnungen auf den Karten sind witzig."

Schotten Rennen – Würfel-Wettkampf im Schottenrock
Bei Schotten Rennen treten die Spieler in den legendären Highland Games gegeneinander an. In Disziplinen wie Baumstammstemmen und Steinweitwurf messen sich die Kontrahenten und versuchen dabei einander abzuhängen. Wer sich überschätzt, fällt zwar weit zurück, doch auch der letzte Schotte kann mit Risikofreude noch das Rennen gewinnen.

12 Karten werden aneinandergelegt und bilden den Parcours. Jeder Spieler erhält drei Risikosteine. Der Reihe nach werden nun die auf den Karten abgebildeten Disziplinen ausgetragen. Wer mit zwei Würfeln die vorgeschriebene Augenzahl erreicht, besteht die Disziplin, zieht mit seiner Figur weiter und kann sich entscheiden, die nächste Herausforderung anzunehmen. Sobald ein Spieler seinen Zug freiwillig beendet, wird sein Schottenstein zu seiner Figur vorgezogen und sichert deren Position. Wenn er jedoch in einer Disziplin scheitert, fällt er bis zu seinem Schottenstein zurück. Durch die Abgabe eines Risikosteins darf ein Spieler den Risikowürfel werfen, um die Aufgabe vielleicht doch noch zu erfüllen. Wem es als Schlusslicht gelingt, fünf Karten hintereinander zu überwinden, der darf seine Position mit dem Schottenstein sichern und weiterwürfeln. Wer zuerst das Ziel erreicht, gewinnt. Für Fortgeschrittene bieten die 12 Karten der Profivariante noch anspruchsvollere Herausforderungen.

Schotten Rennen erscheint in der neuen Würfelspiel-Reihe von AMIGO. Mit Risikofreude und Glück lassen sich hier die Highland Games in kurzer Spieldauer auch ohne Kilt und Dudelsack erwürfeln. Übrigens: Die Schachtel dient gleichzeitig als Würfelbecher! Bereits im Frühjahr 2012 in der neuen Würfelspiel-Reihe erschienen: Piraten Kapern und Wanzen Tanzen.

Spieler:2-4 Personen
Alter: ab 8 Jahren
Dauer: ca. 20 Minuten
Autor: Thorsten Löpmann
Grafik: Harald Lieske
Art.-Nr.: 02530
UVP: 9,99 EUR

Inhalt:
24 Karten
12 Risikosteine
2 Augenwürfel
1 Risikowürfel
4 Schottenfiguren
4 Schottensteine
1 Spielanleitung
Page generated 17.11.2018 - 03:38:21