Auswahl




OOP Quiddler Junior

OOP Quiddler Junior

Art.Nr: 01604
Autor: Marsha J. Falco
Grafik: Barbara Spelger

 Du willst OOP Quiddler Junior kaufen?

Wortspieler gesucht! Runde für Runde bekommt ihr mehr Buchstabenkarten auf die Hand. Bildet aus diesen Wörter und legt sie vor euch ab. Dafür erhaltet ihr Punkte. Einen Bonus gibt es für das längste Wort. Der Wortspieler, der nach sechs Runden die meisten Punkte hat, gewinnt.
Quiddler Junior - das pfiffige Buchstabenspiel für Kids!
AlterSpielerDauerKategorie
01604_produktseitenbanner_1200x628px_set-reihe.jpg

Bilder
Weitere Informationen

PointAlle Karten werden gemischt. Jeder Spieler erhält in der ersten Runde 2 Karten, in der zweiten 3 usw. bis in der 6. und letzten Runde 7 Karten ausgeteilt werden. Die restlichen Karten bilden den Nachziehstapel.

PointIn seinem Spielzug zieht ein Spieler eine Karte auf die Hand, legt nach Möglichkeit alle seine Karten auf einmal ab und wirft schließlich eine Karte auf den Ablagestapel.

PointAblegen kann ein Spieler vollständige Wörter, die er mit den Buchstaben auf den Karten bildet.

PointHat ein Spieler alle Karten abgelegt, ist jeder Mitspieler noch einmal an der Reihe, mit dem einzigen Unterschied, dass es ihm nun auch erlaubt ist, nur einen Teil seiner Karten in vollständigen Wörtern abzulegen.

PointAbgelegte Buchstabenkarten zählen die aufgedruckten Werte als Pluspunkte, nicht abgelegte Karten werden bei der Wertung nicht berücksichtigt.

PointWer nach 6 Runden die meisten Punkte hat, gewinnt.
Point110 Karten

Point 96 Chips

Point 1 Spielanleitung

Sofahelden, 13.02.2016:
"Quiddler Junior ist kurzweilig, unterhaltsam und bringt einen schönen Lerneffekt im Bereich von Sprache und Grammatik mit sich."

Mamamia, 26.11.2016:
"Das Spiel ist perfekt, um Kinder spielerisch zu fördern"

Wer von euch ist der größte Wörterfuchs? Bei Quiddler® Junior müsst ihr Buchstaben sammeln und mit ihnen sinnvolle Wörter bilden. Pro Runde kommen ständig mehr Buchstabenkarten hinzu und es wird immer kniffliger, alle Karten vollständig abzulegen. Wer bei diesem Buchstaben-Rommé nach sechs Runden die meisten Punkte ergattert hat, gewinnt.

Jeder Spieler bekommt in der ersten Runde zwei Karten, in der zweiten drei, bis in der sechsten und letzen Runde sieben Karten ausgeteilt werden. Eine Spielkarte wird offen in die Tischmitte gelegt, die restlichen werden verdeckt daneben gestapelt. In jedem Zug könnt ihr euch entscheiden, ob ihr eine offene oder eine verdeckte Buchstabenkarte zieht. Ganz wichtig: Am Ende des Zuges müsst ihr immer wieder eine Karte auf den offenen Stapel ablegen. Ziel ist es, eine komplette Kartenhand abzulegen und somit möglichst lange und punktbringende Wörter zu bilden. Hast du das geschafft, geht es für deine Mitspieler um alles oder nichts: Sie haben nur noch eine Runde Zeit, um auch ihre Wörter abzulegen. Jeder Buchstabe hat einen bestimmten Punktwert, und für korrektes Ablegen gibt es Punktchips – das längste Wort bekommt sogar noch fünf Bonuspunkte! Wer nach Ablauf der sechs Runden die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt das Spiel.

Quiddler® Junior ist die Junior-Variante des 2014 erschienenen Quiddler® von Erfolgsautorin Marsha J. Falco (u. a. SET®). Durch leicht abgeänderte Spielregeln und die kindgerechten Illustrationen können Kinder spielerisch lernen, Wörter zu bilden. Und falls kein Mitspieler in der Nähe sein sollte: Quiddler® Junior ist auch in einer 1-Spieler-Variante spielbar.
Page generated 17.11.2018 - 03:38:34