Auswahl




Mölkky

AlterSpielerDauer
Bilder
Weitere Informationen

Pointhochwertige Holzbox mit Trageschlaufen

Point12 Spielhölzer mit Zahlen 1-12 versehen

Point1 Wurfholz

PointSpielblock inkl. Anleitung

cliquenabend.de, 30.07.2015:
"Was für eine Gaudi."

Rhein-Zeitung, 14.07.2018:
"Sehr unterhaltsam, leichte Regeln und immer wieder spannend."

Manchmal sind die einfachsten Spiele die besten! Das finnische Spiel Mölkky ist so eins: Mölkky (ebenfalls bekannt unter dem Namen "Wikinger-Kegeln") bietet eine witzige Kombination aus Treffsicherheit und Glück und ist ebenso schnell erklärt wie spannend zu spielen. Alles, was man braucht, sind ein paar Mitspieler, gutes Wetter und schon kann der Spaß beginnen.

So spielt man Mölkky:
Der Reihe nach versuchen die Spieler, die unterschiedlich nummerierten Kegel mit dem Wurfholz umzuwerfen und damit Punkte zu sammeln. Das Besondere dabei: Die Kegel werden immer an der Stelle wieder aufgestellt, wo sie durch den letzten Wurf gelandet sind. Damit ändert sich die Anordnung der Kegel mit jedem Treffer aufs Neue. Es gewinnt, wer als Erster exakt 50 Punkte erreicht. Aber Vorsicht: Wer 50 Punkte überschreitet, fällt automatisch wieder auf 25 Punkte zurück.

Mölkky ist ein spritziges Outdoor-Wurfspiel für die ganze Familie. Basierend auf einem jahrhundertealten Spiel aus Finnland erobert das Spiel nun die Welt. In Deutschland ist es besonders als „Schlag den Raab“-Disziplin bekannt.
Die Mölkky-Kegel werden aus finnischem Kiefernholz gefertigt. In Ländern rund um den Globus finden Nationale Mölkky Meisterschaften statt und einmal im Jahr reisen Teams aus aller Welt ins finnische Lahti um an der Mölkky-Weltmeisterschaft teilzunehmen.


Allgemeine Informationen:
Spieler: ab 1 Person
Alter: ab 4 Jahren
Dauer: ca. 20 Minuten
Inhalt: 12 Holzkegel
1 Wurfholz (Mölkky)
1 Spielanleitung

Preisangaben:
Mölkky: UVP 39,99 EUR
Midi Mölkky: UVP 24,99 EUR
Mini Mölkky: UVP 15,99 EUR
Page generated 24.08.2019 - 14:16:08