Auswahl




Mino & Tauri

Mino & Tauri

Art.Nr: 01654
Autor: Carlo A. Rossi
Grafik: Marek Blaha

 Du willst Mino & Tauri kaufen?

Kreuz & quer durchs Labyrinth!

Mino und Tauri, zwei freche Aliens vom Planeten Kreton, stürzen mit ihrem Raumschiff im Maisfeld ab. Dabei verlieren sie zwölf spezielle Gegenstände. Diese müssen sie einsammeln, bevor sie nach Hause fliegen können.

Nun seid ihr gefragt! Helft Mino und Tauri bei der Suche. Zieht dafür mit den magnetischen Spielfiguren auf den beiden Seiten des Spielplans durch das Labyrinth. Sprecht euch dabei gut ab, denn meist weiß nur einer, wo es langgeht. Gemeinsam schafft ihr es – doch die Zeit rennt.
AlterSpielerDauerKategorie
Bilder
Weitere Informationen

PointGemeinsam bewegen die Spieler die beiden magnetischen Aliens auf den beiden Seiten des Spielplans durchs Labyrinth.

PointBewegt ein Spieler seine Figur, wird die andere Figur automatisch mitbewegt. Auf diese Weise kann die Figur eines Spielers auch durch die Maispflanzen auf seiner eigenen Spielplanseite gezogen werden.

PointIn drei Minuten müssen die Spieler versuchen, gemeinsam so viele verlorene Gegenstände wie möglich zu erreichen. Die gesuchten Gegenstände werden durch Karten vorgegeben.

PointIst die Zeit um, zählen die Spieler die erreichten Gegenstände. Die nächste Runde wird im gleichen oder einem schwereren Labyrinth gespielt.

PointNach drei Runden endet das Spiel. Die Summe an gefundenen Gegenständen entscheidet über Sieg oder Niederlage für alle Spieler zusammen.

PointIn einer Wettbewerbsvariante spielen die Spieler mit wechselnden Partnern. Wer am Ende mit seinen jeweiligen Partnern die meisten Gegenstände finden konnte, gewinnt das Spiel.
Point 2 Spielplanhalter, 2 Spielfiguren mit Magnet

Point 4 doppelseitige Spielpläne, 1 Sanduhr, 12 Gegenstandskarten

Point 4 Spieler-Karten, 4 Start-Karten, 2 Team-Karten

Point 1 Spielanleitung (Deutsch/Englisch)

Rhein-Zeitung, 15.10.2016:
"Egal, wie das Spiel ausgeht, bei Mino & Tauri gibt es eigentlich nur Gewinner."

Mino und Tauri, zwei chaotische Bewohner des Planeten Kreton, hatten ein kleines Missgeschick: Sie sind auf der Erde abgestürzt und haben dabei zwölf wichtige Gegenstände aus ihrem Raumschiff in einem Maisfeld verloren. Weil immer nur einer von ihnen weiß, wo es langgeht, müssen sie als Team agieren, um die Gegenstände wieder einzusammeln. Außerdem heißt es flink sein, denn die Erdlinge könnten jeden Moment auftauchen! Die zwei magnetischen Alien-Figuren Mino & Tauri sind die Stars in diesem kooperativen Spiel, das auf einem senkrecht stehenden Spielplan gespielt wird.

Der doppelseitige Spielplan steht senkrecht zwischen den Spielern. Die Startkarte bestimmt, wo die Suche beginnen soll und die Gegenstandskarte zeigt, welcher Gegenstand im Labyrinth gesucht wird. Auf jeder Seite des Plans halten sich die beiden magnetischen Spielfiguren gegenseitig auf dem Spielplan. Das bedeutet: Wenn ein Alien bewegt wird, läuft der andere auf der gegenüberliegenden Seite mit! Das ist überaus praktisch, denn wenn Mino mal in einer Sackgasse steckt, kann Tauri ihn auf seinem Weg einfach ein Stück weiter ziehen und umgekehrt. Mit etwas Übung und dem richtigen Zusammenspiel erreicht man alle zwölf Gegenstände, bevor die Sanduhr abgelaufen ist.
Mino & Tauri lässt sich aber nicht nur zu zweit spielen: Bis zu vier Spieler können beim Suchen und Sammeln helfen. Die farbigen Team-Karten bestimmen, welche Spieler bei einem gesuchten Gegenstand aktiv werden. So entscheidet das Spiel, wer mit wem auf die Suche geht. Wer lieber einen klaren Sieger ermitteln möchte, für den gibt es noch einen wettbewerbsorientierte Variante.

Mino & Tauri ist ein ebenso einfaches wie originelles Kooperationsspiel. Insgesamt vier Spielpläne in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden sorgen für Abwechslung. Die senkrecht stehenden Spielpläne und die magnetischen Spielfiguren sind robust. Durch die Team-Variante eignet sich Mino & Tauri besonders für das gemeinsame Spielen mit Jung und Alt.
Page generated 21.08.2017 - 19:45:02