Auswahl




GeoFlag

GeoFlag

Art.Nr: 02713
Autor: Martin Nedergaard Andersen
Grafik: Jodi Baltus

 Du willst GeoFlag kaufen?

Rasant und schnell geht es in diesem Spiel zu. Ziel des Spieles ist es, als Erster seinen eigenen Kartenstapel zügig los zu werden. Doch aufgepasst, alle Spieler spielen gleichzeitig. Nur wer am Schnellsten reagiert und dabei noch die richtige Flagge zur passenden Flagge legt, wird seine Karten los.

AlterSpielerDauerKategorie
Bilder
Weitere Informationen

PointAlle Karten werden gemischt, zwei davon offen in die Tischmitte gelegt und der Rest zwischen den Spielern verteilt.

PointJeder Spieler hat von seinem eigenen Nachziehstapel immer zwei Karten auf der Hand.

PointAlle Spieler spielen gleichzeitig.

PointFindet ein Spieler eine Übereinstimmung einer Flagge auf seiner Hand mit einer Flagge auf einer Karte in der Tischmitte, ruft er schnell den Namen des Landes und legt seine Karte auf die Karte in der Tischmitte.

PointDer Spieler, der als Erster keine Karten mehr hat, gewinnt.

49 Flaggenkarten
8 Kontinentkarten
1 Spielanleitung
1 Weltkarte

Ludoversum.de, 07.10.2012:
„Wer sich ein wenig für andere Länder und ihre Hoheitszeichen interessiert, hat viel Spaß an diesem nicht nur optisch sehr ansprechenden Spiel.“

Reich der Spiele.de, 05.10.2013:
„Wenn also mal wieder eine Anfrage aus dem Verwandtenkreis kommt, kann mit ruhigem Gewissen GeoFlag für Kinder, die schon gut lesen können, empfohlen werden.“

Bei GEOFlag geht es rasant und schnell zu. Hier heißt es Flagge zeigen und den eigenen Kartenstapel mit Flaggenkarten schneller abbauen als die anderen. Denn alle spielen gleichzeitig und nur wer am Schnellsten reagiert und dabei noch die richtige Flagge zur passenden Flagge legt, wird seine Karten als Erster los.

Jeder Spieler erhält einen Stapel Flaggenkarten und nimmt davon zwei auf die Hand. In die Tischmitte werden ebenfalls zwei Karten gelegt, auf denen entweder unterschiedliche Fahnen aus aller Welt zu sehen sind oder ein bestimmter Kontinent mit den dazugehörigen Länderfahnen.
Auf die Flagge fertig los! Alle Spieler versuchen nun gleichzeitig auf ihren Handkarten eine Flagge zu finden, die ebenfalls auf den Karten in der Mitte abgebildet ist. Wer eine solche Fahne gefunden hat, ruft laut den Namen des Landes und legt seine Handkarte auf die Karte mit der richtig benannten Flagge in der Tischmitte.
Der Spieler nimmt eine neue Karte von seinem Nachziehstapel auf die Hand und es geht direkt weiter mit der wilden Flaggensuche.
Wer als Erster seinen kompletten Nachziehstapel aufgebraucht hat, gewinnt.
Für ältere Spieler können zusätzliche Schwierigkeitsstufen eingebaut werden, wie die Nennung des Kontinents oder der Hauptstadt des Landes aus der die Flagge stammt.
Bei GEOFlag sind Geschwindigkeit, schnelles Reaktionsvermögen und ein gutes Auge gefragt. Nebenbei lernen Kinder – und Erwachsene ebenso – spielerisch Länderfahnen aus der ganzen Welt kennen. GEOFlag gehört zur AMIGO GEO-Reihe, in der bereits die GEOPuzzle Welt, Europa und Deutschland erschienen sind.
Page generated 19.04.2018 - 17:40:00