Auswahl




Five Crowns Junior

Five Crowns Junior

Art.Nr: 05770
Autor: Marsha J. Falco

 Du willst Five Crowns Junior kaufen?

Sammelt 5 Karten mit der gleichen Zahl oder der gleichen Farbe, dann bekommt ihr dafür am Ende der Runde eine Krone. Ist aber ein anderer Spieler schneller, gibt es leider nur Ratten. Wer nach 5 Runden die meisten Kronen hat, gewinnt.
AlterSpielerDauerKategorie
Bilder
Weitere Informationen

PointZu Beginn jeder Runde wird eine große Rundenkarte aufgedeckt. Jeder Spieler erhält 5 Spielkarten auf die Hand.

PointIn seinem Spielzug zieht der Spieler eine Karte und legt eine Karte ab.

PointHat ein Spieler am Ende seines Zuges 5 Karten auf der Hand mit gleicher Farbe oder gleichem Wert, legt er sie vor sich ab. Jeder andere Spieler ist noch einmal dran.

PointJoker: Die Farbe der Rundenkarte zeigt an, welche Karten in dieser Runde Joker sind.

PointFür abgelegte 5 Karten gibt es am Ende der Runde eine Krone. Für verbliebene Handkarten gibt es je eine Ratte.

PointNach 5 Runden endet das Spiel. Sieger ist der Spieler mit den meisten Kronen, bei Gleichstand entscheidet die kleinere Anzahl an Ratten.
Point50 Spielkarten

Point 5 große Rundenkarten

Point48 Ratten-Chips

Point24 Kronen-Chips

Point 1 Spielanleitung

spieletest.at.de, 01.06.2015:
"Es ist schnell erklärt und trotz der sehr einfachen Spielweise recht unterhaltsam."

Bei Five Crowns Junior® geht es darum, fünf Karten mit der gleichen Zahl oder der gleichen Farbe zu sammeln und vor sich abzulegen, denn dafür gibt es am Ende der Runde eine Krone. Wer zum Schluss noch Karten auf der Hand hat, bekommt leider nur Ratten-Chips. Wer bei diesem Rommé für die Kleinsten nach fünf Runden die meisten Kronen gesammelt hat, gewinnt.

So spielt man Five Crowns Junior®:
Die fünf Rundenkarten werden gemischt und offen in die Mitte gelegt. Die jeweilige Farbe der Rundenkarte zeigt an, welche Kartenfarbe in dieser Runde als Joker genutzt werden kann. Von den Spielkarten bekommt jeder Spieler fünf Handkarten. Die Spieler versuchen durch das Austauschen ihrer Handkarten fünf Karten mit der gleichen Farbe oder gleichen Zahl zu sammeln.
Wer an der Reihe ist, zieht erst eine Karte vom Nachzieh- oder Ablagestapel und legt am Ende seines Zugs eine Karte wieder auf den Ablagestapel zurück. Hat ein Spieler am Ende seines Zuges fünf gleiche Karten auf der Hand, legt er sie offen vor sich ab. Die anderen Spieler dürfen alle noch einen Zug machen und ebenfalls alle zusammenpassenden Karten auslegen. Für jede Karte, die am Ende der Runde auf der Hand bleibt, gibt es einen Ratten-Chip. Wer alle fünf Karten ablegen konnte, bekommt einen Kronen-Chip.
Für die nächste Runde werden alle Karten neu gemischt und auch eine neue Rundenkarte mit neuer Jokerfarbe aufgedeckt.
Das Spiel endet nach der fünften Runde. Der Spieler mit den meisten Kronen-Chips gewinnt.

Five Crowns Junior® von SET®-Erfinderin Marsha J. Falco führt bereits die Kleinsten spielend leicht an den Kartenspielklassiker Rommé sowie die gleichnamige Rommé-Variante Five Crowns® heran.
Page generated 23.09.2017 - 13:10:37