Mit dem ICECOOL-Trickshot-Contest in die Antarktis

ICECOOL_Trickshot_Webbanner_Homepage_427x427px_180911
Joachim Ulbrich

Im Oktober startet eines der größten Gewinnspiele des Winters, denn Brain Games ruft die besten ICECOOL-Schnipper der Welt zur ICECOOL-Trickshot-Contest auf! Hierbei handelt es sich um einen Video-Wettbewerb mit dem vielverkauften Geschicklichkeitsspiel ICECOOL. Hauptpreis dieses internationalen Gewinnspiels wird dabei ein Trip für zwei Personen in die Antarktis mit einem Gesamtwert von 18 000 US Dollar sein.

ICECOOL-Schnipp-Künstler haben vom 1. Oktober 2018 bis zum 15. Januar endlich die Möglichkeit, die vielen Stunden Schnipp-Übungen in der ICECOOL Antarctica Challenge einzusetzen. Der Hauptpreis beinhaltet eine zehntägige Reise in die Antarktis für zwei Personen auf dem Kreuzfahrtschiff „Hondius“. Was sie tun müssen, ist simpel: Ein kreatives Setting mit ICECOOL-bezug überlegen und geschickt die Pinguine losschnippen – solange die Kamera alles einfängt und das Video auf www.icecoolantarctica.com hochgeladen ist, steht dem Hauptpreis nur nichts mehr entgegen.

Die Bewertung der Videos geschieht auf nationaler und internationaler Ebene, die am 4. Februar 2019 enden: Im ersten Schritt sichten nationale Jurys die eingegangenen Videos ihrer Region und beurteilen die Trickshots hinsichtlich Kreativität und Geschicklichkeit, ebenso fließen öffentliche Abstimmungen in die Wertung mit ein. Insgesamt beteiligen sich 26 Länder bei der Ausrichtung. Die deutsche Jury besteht dabei aus zwei AMIGO-Mitarbeitern sowie den wohl bekanntesten deutschen Spiele-YouTubern Jan Cronauer und Johannes Jaeger von Hunter & Cron.

Im zweiten Schritt werden dann alle Videos der nationalen Gewinner unter denselben Kriterien geprüft und der Gewinner festgelegt. In der globalen Jury sitzen Brain Games-CEO und ICECOOL-Miterfinder Egils Grasmanis, der international hochangesehene Spielerezensent Tom Vasel sowie AMIGO-Prokurist und Gremiumsmitglied Joachim Ulbrich (s. Bild).

„Es ist eine große Ehre – für mich persönlich wie auch für den Verlag – mitentscheiden zu dürfen, wer zum weltbesten Schnipp-Künstler gekürt wird und die Reise in die Antarktis gewinnt“, so AMIGO-COO Joachim Ulbrich.
Der „icecoole“ Trip beinhaltet selbstverständlich auch die Anreise nach Argentinien, von wo aus das Schiff ausläuft. Zusätzlich sind eine Kajak-Tour durch Polarwasser und eine Campingnacht unter freiem Himmel vorgesehen. Und für die deutschen und österreichischen Gewinner stellt AMIGO 5 Jochen Schweizer-Gutscheine mit einem Gesamtwert von insgesamt 1.000 € bereit.

Weitere Informationen gibt es auf www.icecoolantarctica.com.