Gemeinsam sind wir stark: Spenden für neue Fußböden

Am 1. Juni ist internationaler Weltkindertag: der perfekte Grund, Kindern etwas Gutes zu tun!

Wir wollen den Weltkindertag zum Anlass nehmen, um für das Kinderdorf „Light of Hope“ in Kambodscha Spenden zu sammeln. Mit diesem Geld sollen in der Schule vor Ort Fußböden finanziert werden. Denn die Schule hat zwar schon Tafel, Stühle und Pulte, aber der Boden besteht noch immer aus Lehm. Für einen richtigen Fußboden benötigt das Kinderdorf 500 Euro.

Wie könnt ihr mithelfen?
Geht auf unserem Facebook-Kanal und klickt unter unseren Post vom 1. Juni „Daumen hoch“, denn für jeden Like spenden wir 1 Euro an CFI Kinderhilfe. Natürlich könnt ihr auch euren persönlichen Teil dazu bei tragen und zusätzlich selbst über spenden unter: https://www.paypal.me/cfikinderhilfe, Verwendungszweck: AMIGO

Update:
(Stand 04.06.2018)

Ein großer Dank geht an alle, die mitgeklickt und gespendet haben! Bei der Aktion konnten wir 130 Euro für die Schule von CFI Internationale Kinderhilfe in Kambodscha sammeln. Mit weiteren Aktionen kriegen wir im Laufe des Jahres sicherlich auch noch den Rest der 500 EUR zusammen.
Wer selbst spenden möchte, kann das natürlich auch weiterhin unter dem oben genannten Link und Verwendungszweck tun.

„Hallo, ich heiße Shanra, ich bin acht Jahre alt und ich wohne in ‚Light of Hope‘.“

Weltkindertag Shanra

Lernt Shanra kennen: Sie ist froh, jetzt eine Mama im Kinderdorf gefunden zu haben, die jeden Tag für sie kocht. Denn Shanra lebte vorher alleine mit ihren Geschwistern und sammelte Fische und Krebse, um etwas zu essen zu haben. Jetzt kann sie endlich Kind sein. In der Schule im Dorf lernt sie Schreiben und Lesen, was in Kambodscha nicht „normal“ ist. Sie macht zusammen mit den anderen Kindern Musik und hat tolle Freunde gefunden, mit denen sie den ganzen Tag verbringt. Wenn ihr mehr über Shanras Geschichte erfahren wollt, klickt hier: www.cfi-kinderhilfe.de/leben-von-shanra/

Die Arbeit zwischen CFI Internationale Kinderhilfe und AMIGO Spiele ist spätestens seit der engen Kooperation 2017 eng verzahnt. Diese Zusammenarbeit fand ihren Höhenpunkt im November in einer gemeinsamen Reise in das Kinderdorf „Light of Hope“ in Kambodscha. Mehr zur Kooperation und der Reise unter: www.amigo-spiele.de/cfi-kooperation