Christian Stöhr

Christian Stoehr

… im Interview

Wenn ich gerade keine Spiele erfinde, dann …

arbeite ich als Informatiker oder spiele Tischkicker.

Meine erste Spielidee hatte ich, als …

Den Grundstein zum Autor-Dasein habe ich als Zweijähriger gelegt, als ich schon 70-teilige Puzzles lösen konnte.

Mit ca. sieben Jahren habe ich meine ersten Spiele erfunden, zumeist Laufspiele mit Ereignisfeldern.

Das würde ich gerne einmal in einem Spiel umsetzen:

Das bleibt noch eine Überraschung.

Auf ein langes Spielewochenende nehme ich auf jeden Fall mit:

Meine Lieblingsspiele Agricola und Magic the Gathering (meinen eigenen Cube).

Mein größter Wunsch als Spieleautor:

Den Durchbruch zu schaffen.

 

(Dezember 2015)

Spiele von Christian Stöhr

Schraube Locker
Würfelglück, eine gute Taktik sowie etwas Risiko sind wichtige Zutaten für dieses Würfelkartensp...