Christian Stöhr

Christian Stoehr

… im Interview

Wenn ich gerade keine Spiele erfinde, dann …

arbeite ich als Informatiker oder spiele Tischkicker.

Meine erste Spielidee hatte ich, als …

Den Grundstein zum Autor-Dasein habe ich als Zweijähriger gelegt, als ich schon 70-teilige Puzzles lösen konnte.

Mit ca. sieben Jahren habe ich meine ersten Spiele erfunden, zumeist Laufspiele mit Ereignisfeldern.

Das würde ich gerne einmal in einem Spiel umsetzen:

Das bleibt noch eine Überraschung.

Auf ein langes Spielewochenende nehme ich auf jeden Fall mit:

Meine Lieblingsspiele Agricola und Magic the Gathering (meinen eigenen Cube).

Mein größter Wunsch als Spieleautor:

Den Durchbruch zu schaffen.

 

(Dezember 2015)

Spiele von Christian Stöhr

Schraube Locker
Würfelglück, eine gute Taktik sowie etwas Risiko sind wichtige Zutaten für dieses Würfelkartensp...
Milestones
Haltet zusammen! Denn sonst wird es nichts mit den frühzeitlichen Meilensteinen, die ihr als Gruppe...