Über 650 EUR Spende für CFI Kinderhilfe auf AMIGO Spielefest

Im Rahmen der diesjährigen Kooperation zwischen dem Spieleverlag AMIGO und CFI Internationale Kinderhilfe Deutschland war die Hilfsorganisation vergangenen Monat beim AMIGO Spielefest mit einem Informationsstand und Glücksrad vor Ort.

Hier konnten fast 675 EUR für die wertvolle Arbeit von CFI Kinderhilfe gesammelt werden.

Am 10. und 11. Juni 2017 fand im Mannheimer Luisenpark das erste AMIGO Spielefest statt, bei dem CFI Int. Kinderhilfe am Sonntag Interessierte an einem eigenen Stand über ihre Arbeit informierte. Beim gemeinsamen Glücksrad konnten die Besucher des Spielefestes nicht nur für die gute Sache spenden, sondern auch tolle Preise gewinnen.

Gegen eine Spende von 5 EUR erhielten Spielefans am AMIGO-Shop außerdem ‚AMIGO Wundertüten‘, in denen verschiedenes Merchandise und Sonderkarten zu verschiedensten AMIGO-Spielen zu finden waren. So kam eine Gesamtspende von 673,21 EUR zusammen, die nun in gemeinnützige Projekte von CFI Int. Kinderhilfe Deutschland fließen.

Unter dem Motto „Spielend fördern – langfristig helfen“ hatten AMIGO und ‚CFI – Internationale Kinderhilfe Deutschland‘ im März 2017 ihre gemeinsame Kooperation bekannt gegeben. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit möchte AMIGO dabei helfen, die wichtige Arbeit von CFI Kinderhilfe noch bekannter zu machen. CFI Internationale Kinderhilfe Deutschland sorgt seit 2003 mit vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern für die finanzielle Unterstützung zahlreicher Kinderdörfer und Projekte weltweit.

Den Startschuss der Kooperation bildete die Bohnanza-Bohnengärtner-Aktion im April. Hier züchtete neben Bohnengärtnern in Deutschland und Österreich in diesem Jahr auch das Kinderdorf „Los Pinos“ in Guatemala Bohnenpflanzen. Beim regelmäßigen Vergleich der Pflanzen aus Deutschland und Guatemala konnte ein Einblick in das Leben im Kinderdorf ermöglicht werden.

Ende Mai waren CFI und AMIGO zudem mit einem gemeinsamen Stand beim Darmstädter Schlossgrabenfest vertreten. Den Höhepunkt der Kooperation stellt eine gemeinsame Reise zum Kinderdorf nach Kambodscha im November dar, um direkt vom Leben der Kinder vor Ort zu berichten.

Weitere Informationen zur Kooperation und den Projekten von CFI Kinderhilfe unter https://www.amigo-spiele.de/2017/03/15/cfi-kinderhilfe-2017 oder www.cfi-kinderhilfe.de