Halli Galli Party für Goldenes Schaukelpferd nominiert

Die Expertenjury des Spielzeug-Awards „Das goldene Schaukelpferd“ hat sich festgelegt: Die Frühjahrsneuheit Halli Galli Party von AMIGO hat es auf die Nominierungsliste in der Kategorie „Für die ganze Familie“ geschafft!

Zum mittlerweile 16. Mal werden auch in diesem Jahr 50 Neuheiten in die diesjährige Auswahlliste aufgenommen, die dem Magazin „familie&co“ mit Unterstützung des Deutschen Verbandes der Spielwarenindustrie (DVSI) besonders „originell und kindgerecht“ erscheinen. „Dabei ist vor allem eins wichtig: Es soll Spaß machen.“ Unter allen Nominierten ist auch das Familienspiel Halli Galli Party von Erfolgsautor Haim Shafir vertreten. Nach der Auswahl der Expertenjury liegt es dann ab Juni in der Hand der Leserinnen und Leser: Bis zum 7. Juli haben sie die Möglichkeit auf www.familieundco.de ihren Favoriten auszuwählen und ganz nach vorne zu bringen.

So spielt man Halli Galli Party:

In der Tischmitte steht die Glocke, alle Spieler haben einen gleichgroßen Kartenstapel verdeckt vor sich liegen. Die Karten zeigen musizierende Erdbeeren, Bananen, Limonen und Pflaumen in verschiedenen Farben: gelbe, grüne oder rote Früchte, die Gitarre, Saxophon oder Schlagzeug spielen, die lila Pflaume schwingt das Mikrofon. Reihum decken die Spieler ihre Karten auf, bis auf zwei Karten mindestens zwei Eigenschaften übereinstimmen. Wer am schnellsten richtig geklingelt hat, darf sich alle ausliegenden Karten nehmen. Wer am Ende die meisten Karten gesammelt hat, gewinnt.

Familienspiel von Haim Shafir für 2-4 Personen ab 8 Jahren. Spieldauer ca. 15 Minuten. UVP: 13,99 EUR.