AMIGO auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017

Spielwarenmesse Nürnberg 2017

Die Nürnberger Spielwarenmesse geht in eine neue Runde. AMIGO geht mit.

Vom 1. bis zum 6. Februar zieht es AMIGO und viele andere Unternehmen aus dem weiten Feld der Spielwaren nach Nürnberg. Denn auf der internationalen Spielwarenmesse® kommen alle zusammen, die „Spielkinder“ glücklich machen. Neuheiten bekannter Marken, Trends und Newcomer, Einkäufer großer Ketten, unabhängige Einzelhändler und Medienvertreter…

All das unter einem Dach macht die Messe in Nürnberg zum wichtigsten Ereignis der Spielwarenbranche.

AMIGO

Als Spieleverlag präsentiert AMIGO einem internationalen Publikum die neuesten Verlags-Spiele und Vertriebsprodukte. Aber wir schaffen auch einen ganz wichtigen Treffpunkt! Unsere Redakteure treffen Spieleautoren und sehen sich deren neueste Erfindungen an. Dabei freuen sich natürlich auch, all die kreativen Erfinder einfach mal wieder persönlich zu sehen. Unsere Presse-Abteilung informiert Journalisten und Medien über Neuheiten. Und für die Spiele-Entwicklung gilt es neue und umweltfreundliche Materialien und technische Möglichkeiten zu entdecken.
Alles in allem: Es ist jedes Jahr aufregend und neu. Gleichzeitig ist es schön, viele alte Bekannte und Weggefährten aus aller Herren Länder wiederzusehen.

Wir freuen uns auf spannende Tage und kommen sicher mit vielen neuen Ideen im Gepäck nach Hause.

Für eine noch bessere Vorstellung, wie groß dieses Ereignis für alle Beteiligten ist, hier die Spielwarenmesse® in Zahlen:

  • über 2.800 Aussteller aus mehr als 60 Ländern
  • mehr als 70.000 Besucher aus 120 Ländern
  • davon 20.000 Besucher, die extra zur Spielwarenmesse® anreisen
  • 1 Million Produkte
  • 75.000 Neuheiten

PS: Die Spielwarenmesse® ist eine reine Fachmesse, zu der ausschließlich registrierte Fachbesucher Zutritt haben. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben keinen Zutritt zur Spielwarenmesse®.