Auswahl




Speed Cups┬▓


Die Erweiterung zum Topseller!

Jetzt wird es extrem: 5 bunte Cups und die Karten kommen in die Mitte. Die Karten geben vor, wie die Cups stehen ┬ů Steht der Astronaut vor der Rakete? Und die St├╝hle stehen um den Tisch herum? Wenn man denkt die Cups richtig
gestellt zu haben, dann schnappt man schnell die Karte ┬ľ der Schnellste gewinnt.

Das Besondere: Das Spiel kann man entweder zu zweit spielen, oder auch zusammen mit dem Grundspiel mit bis zu 6 Spielern.
AlterSpielerDauerKategorie
Bilder und Videos

Weitere Informationen

PointBeide Spieler erhalten einen Satz farbiger Cups. Die Aufgabenkarten werden gemischt und verdeckt als Nachzugstapel in die Mitte des Tisches gelegt.

PointEin Spieler dreht die oberste Karte des Zugstapels um und sofort versuchen beide Spieler die abgebildete Anordnung von Symbolen nachzustellen und sich danach die Karte zu schnappen.

PointWer die Karte bekommen hat und alle Becher richtig angeordnet hat, gewinnt die Karte. Hat der Spieler mit der Karte einen Fehler gemacht, gewinnt der andere Spieler die Karte.

PointDas Spiel endet, wenn alle 19 Aufgabenkarten gespielt wurden. Es gewinnt der Spieler mit den meisten Karten.
Point19 Karten

Point10 Cups in f├╝nf Farben

Point 1 Spielanleitung


Download Spielregel (PDF):
deDeutsch442 kB

ak-checkpoint.blogspot.de , 07.07.2014:
"Bei der n├Ąchsten Party kommt das Spiel auf jeden Fall auf den Tisch."

heimspiele.info, 24.07.2014:
"Als ein feines Geschicklichkeitsspiel durchaus zu empfehlen, eignet es sich aber auch f├╝r Besitzer der vorherigen Ausgabe mit Gro├čgruppen-Ambitionen. 5/6 Punkten."

Der Becherspa├č geht weiter: Bei Speed Cups┬▓, der 2-Spieler-Variante und Erweiterung des Bestsellers Speed Cups, hei├čt es ab sofort in alle Richtungen denken, denn nun m├╝ssen die bunten Becher sowohl neben-, vor-, hinter- als auch ├╝bereinander gestapelt werden! Am Spielprinzip ├Ąndert sich nichts: Es ist weiterhin Geschwindigkeit und ein gutes Auge gefragt. Und am Ende gewinnt der schnellste Stapler!

So spielt man Speed Cups┬▓:
Jeder Spieler bekommt einen Satz Cups in den Farben Blau, Rot, Gr├╝n, Schwarz und Gelb. Die Aufgabenkarten werden gemischt und verdeckt als Stapel in die Mitte gelegt. Schon geht es los und die erste Karte wird umgedreht. Die Karten geben vor, wie die Cups gestapelt oder nebeneinander gestellt werden m├╝ssen. Steht der Astronaut vor der Rakete? Und auf welcher Tonne sitzt die Katze? Wer glaubt, die Cups richtig gestellt zu haben, schnappt sich schnell die Karte. Stimmt alles, darf er die Aufgabenkarte behalten. Hat er einen Fehler gemacht, bekommt der andere Spieler die Karte, egal ob er die Aufgabe korrekt gel├Âst hat. Danach geht es mit der n├Ąchsten Karte weiter. Sind alle Aufgabenkarte verbraucht, gewinnt der Stapelk├╝nstler mit den meisten Karten.

Speed Cups┬▓ stammt aus der Ideenschmiede von Halli Galli-Erfinder Haim Shafir. Es kann sowohl als Erweiterung f├╝r das Original Speed Cups oder als eigenst├Ąndige 2-Spieler-Variante genutzt werden.
Speed Cups wurde im Fr├╝hjahr 2014 auf die Empfehlungsliste der Jury Spiel des Jahres gew├Ąhlt. Weitere Informationen zu Speed Cups sind auf www.speedcups.de zu finden.

Spieler: 2 Personen
Alter: ab 6 Jahren
Dauer: ca. 15 Minuten
Autor: Haim Shafir
Grafik: Yaniv Shimoni & Barbara Spelger
Art.-Nr.: 04982
UVP: 7,99 EUR

Inhalt:
10 Kunststoffbecher in f├╝nf Farben
19 Spielkarten
1 Spielanleitung